Startseite » TVR Pressestelle

Kategorie Archiv: TVR Pressestelle

Marcel Mareien als Vizepräsident im RTTVR wiedergewählt

Beim Verbandstag des Tischtennisverbandes Rheinland/Rheinhessen am 2. Oktober in der Sporthalle Urmitz Bahnhof, wurde unser Vereinsmitglied und Abteilungsleiter Tischtennis Marcel Mareien, erneut als Vizepräsident bis 2023 wiedergewählt. Ferner erhielt er für seine Verdienste im Ehrenamt die Ehrennadel in Gold. Wir gratulieren dazu recht herzlich. Der Vizepräsident Sport zeichnet verantwortlich für den kompletten sportlichen Bereich (Erwachsene und Jugend) im Mannschaftsspiel- und ... Mehr lesen »

Flyer informiert über TVR Sportmöglichkeiten

Mit der Verteilung des neu erstellten Flyers: Mach mit bleib fit – Sport macht im TVR erst Spaß! in alle Rübenacher Haushalte wird derzeit mit einer Briefkasten-Aktion über die Sportangebote im unserem Verein informiert. Rückläufige Mitgliederzahlen u. a. bedingt auch durch die Corona-Situation waren Veranlassung, nach einer längerfristigen „Werbeabstinenz“ auf die Sportmöglichkeiten im TV Rübenach einmal hinzuweisen. Viele neu hinzu ... Mehr lesen »

JHV 2021 – TVR sucht neuen Vorstand

Verein steht vor größerer Herausforderung Bei der Jahreshauptversammlung am Freitag, 27.08.2021 standen neben den Rechenschaftsberichten die Neuwahl des Vorstandes an. Bereits im Vorfeld haben die Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes mitgeteilt, dass sie für eine weitere Kandidatur nicht mehr zur Verfügung stehen. Da sich jedoch hinsichtlich des kurzen Zeitraums bis zur JHV keine neuen Kandidaten gefunden oder zur Verfügung stellten haben, ... Mehr lesen »

Nach rund 40 Jahren Übungsleitertätig beendet

Es ist ihnen sichtlich schwergefallen, aber Addi Kolle und Annemarie Koch haben aus gesundheitlichen Gründen ihre Tätigkeit als Übungsleiterinnen im TV Rübenach jetzt beendet. Rund vier Jahrzehnte betreuten sie die Gymnastikgruppe der „Donnerstagsfrauen“. Fit bleiben bis ins hohe Alter war ihre Devise. Teils als junge Frauen der Gruppe beigetreten, sind die treugebliebenen Mitglieder inzwischen im Rentenalter und darüber. Auch neben ... Mehr lesen »

TVR sucht Übungsleiterin/Leiter

Für seine Gymnastikgruppe „Donnerstagsfrauen“ sucht der Verein eine Übungsleiterin/Leiter. Die Gruppe absolviert derzeit jeden Donnerstag von 19:00 bis 20:00 Uhr in der Vereinshalle ihre Sportstunde. 10 – 15 Teilnehmerinnen ab 60 Jahre betreiben hier altersgerechte Gymnastik. Bei Interesse bitte melden unter E-Mail: vorstand@tv-ruebenach.de oder per Tel. 0172 2443620 TVR Pressestelle – 16.07.2021 Mehr lesen »

TVR Halle war Kulisse für Werbespot

Im Oktober 2020 war am Wochenende 24./25. zweit Tage lang ein Filmteam in unserer Vereinshalle. Dabei wurde mit viel Aufwand ein Kinder-Werbespot für eine Getränkefirma gedreht. Etliche Stunden Drehzeit waren notwendig um in Endeffekt einen Werbefilm vom 20 Sekunden zu produzieren. Auch wenn Karate keine Sportart im TVR und die Protagonisten keine Vereinsmitglieder sind, kann man sich diese Video durchaus ... Mehr lesen »

Kinderturnen findet wieder statt

Nach dem langen Lookdown finden ab sofort wieder regelmäßig Kinderturnstunden statt. Jeden Dienstag ab 15:00 Uhr heißt es für Kinder ab 3 Jahre: „Mach mit bleib fit, denn Sport macht im TVR erst Spaß“. Unter Anleitung von Übungsleiterin Elke Weber können sich die Kids in der Turnhalle, spielerisch, sportlich an speziell für sie vorhandenen Kinderturngeräten betätigen (oder auch austoben). Auch ... Mehr lesen »

Vorstandssitzung per Videokonferenz virtuell abgehalten

Kontaktpflege und allgemeiner Informationsaustausch standen im Mittelpunkt Ist die Situation hinsichtlich des seit Monaten ausfallenden Sportbetriebs für die Vereinsmitglieder schon absolut unbefriedigend, so gilt dies gleichermaßen für auch für die allgemeine Vorstandstätigkeit. Seit Anfang November ruht der Sportbetrieb und damit auch weitgehendst der administrative Aufgabenbereich im Vereinsvorstand. Anstehende Vereinsplanungen liegen auf Eis, weil derzeit u. a. auch die Klarheit für ... Mehr lesen »

Sportbetrieb im TVR – INFO vom 23. März

Allgemeinverfügung der Stadt Koblenz „Abweichend von § 10 Abs. 1, Abs. 2 17. CoBeLVO ist die sportliche Betätigung imAmateur- und Freizeitsport in Einzelsportarten auf und in allen öffentlichen undprivaten Sportanlagen nur im Freien und nur mit maximal fünf Personen aus zweiHausständen zulässig. Es gilt das Abstandsgebot nach § 1 Abs. 2 Satz 1 17. CoBeLVOwährend der gesamten sportlichen Betätigung. Training ... Mehr lesen »