Startseite » Vorstand (Seite 3)

Kategorie Archiv: Vorstand

Dank soll nicht vergessen werden

Nur kurz war das Vergnügen, den Sportbetrieb in unserer Halle nach Beendigung der Dachreparatur wieder aufgenommen zu haben, da sorgte das Corona-Virus gleich wieder für ein jähes Ende. Auf Anordnung der Stadt Koblenz wurde der Sportbetrieb in Verein am 16. März mit sofortiger Wirkung untersagt. Rückblick: Aufgrund der Ende Februar anstehenden Karnevalsparty hatte der Verein zuvor nur wenige Tage Zeit, ... Mehr lesen »

Sporthallen sind ab sofort gesperrt!

Sportbetrieb im TVR ist bis auf weiteres ausgesetzt Liebe Vereinsmitglieder, was am Freitag von uns noch als dringende Empfehlung ausgesprochen wurde, ist jetzt von der Stadt Koblenz offiziell verfügt worden (Schreiben siehe hier) . Sowohl die Franz-Mohrs-Halle als auch unsere vereinseigene TVR Halle sind ab sofort gesperrt. Sobald wir nähere Informationen über den Zeitraum bzw. die weitere Vorgehensweise haben, informieren ... Mehr lesen »

VIELEN DANK!

… für eure Unterstützung an Karneval. Der Umzug und die Party in unserer Turnhalle waren ein voller Erfolg. Ich denke wir haben hier als Turnverein ein überragendes Bild abgegeben. Auch aus finanzieller Sicht hat sich die Veranstaltung für den Verein mehr als gelohnt. Genauere Informationen hierzu wird es bei der Jahreshauptversammlung (siehe Anlage) am 18.03.2020 geben. Torsten Mannheim Vorsitzender – 26.02.2020   Mehr lesen »

Nach dem Spaß ist vor dem Sport!

Aufräumen nach der Karnevalsparty im TVR Auch wenn es dem einen oder anderen schwerfallen wird, am Karnevalssonntag heißt es für uns TVRler, antreten zum Aufräumen und Saubermachen. Ab 9:30 Uhr geht es im Verein los. Und bitte keine Ausreden, der liebe Gott wird uns den versäumten Kirchgang sicher verzeihen. Bitte Reinigungsmaterial wie Besen, Schaufel, Eimer, etc. mitbringen. Der Sportbetrieb soll ... Mehr lesen »

Was lange währt, wird endlich gut!

Reparatur Hallendach fertiggestellt In dieser Woche werden die Arbeiten am Hallendach beendet. Doch leider ist eine direkte Wiedereröffnung nicht möglich da die Arbeiten doch eine ganze Menge Staub und Dreck produziert haben. Diesen gilt es vor der Eröffnung zu beseitigen. Aus diesem Grund lädt der Vorstand am Mittwoch, den 12. Februar ab 17:30 Uhr zur großen “ TVR-Putz-Party“ ein. Der ... Mehr lesen »

Dachreparatur geht der Vollendung entgegen

Sportbetrieb kann in Kürze wieder aufgenommen werden Der Zimmermann hat die Reparatur des Dachstuhls inzwischen abgeschlossen und diese wurde bereits vom Statiker und Architekten abgenommen. Am kommenden Montag, 13.01. beginnt die Firma Müller damit, die Decke wieder zu verschließen. Diese Arbeiten sollten in spätestens 2 Wochen abgeschlossen sein und im Anschluss daran müssen die Heizkörper durch die Firma Kürsten montiert ... Mehr lesen »

Frohe Weihnachten und guten Rutsch ins neue Jahr

Liebe Sportfreunde, liebe Engagierte in unserem Sportverein, das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu. Auch dieses Jahr wurde wieder mit Herz und Engagement in allen Abteilungen unseres Vereins für den Sport, für unseren Nachwuchs und die große Sportlergemeinschaft gelebt und im Trainings- und Spielbetrieb viel geleistet. Gerade die Problematik mit unserer vereinseigenen Halle hat den betroffenen Abteilungs- und Übungsleitern ... Mehr lesen »

TVR Sportler geehrt

Stadtsportverband Koblenz zeichnete erfolgreichste Koblenzer Sportlerinnen und Sportler aus Bei den Ehrungen Koblenzer Sportler am 07.03.2019 in der Legiahalle in Lay, wurden die Welt-, Europa-, und Deutschen Meister sowie die Koblenzer Stadtmeister aus dem Jahr 2018 geehrt. Mit dabei waren auch wieder Sportlerinnen und Sportler des TV Rübenach. So wurden für 1. bis 3. Plätze geehrt. Stadtmeisterschaften: Judo:  U18 unter ... Mehr lesen »

Änderung in der TVR Geschäftsführung

Liebe Mitglieder, leider hat sich unser Vorstandsmitglied Marc Geisen schweren Herzens dazu entschlossen bei der kommenden Jahreshauptversammlung nicht mehr für das Amt des Geschäftsführers zu kandidieren. Sowohl berufliche als auch private Gründe haben ihn zu dem Entschluss kommen lassen. Wir bedauern dies Entscheidung sehr, können sie aber absolut nachvollziehen und danken Marc für die geleistete Arbeit! Um einem potentiellen Nachfolger ... Mehr lesen »