Startseite » Allgemein » Im Nettetal – nett war’s

Im Nettetal – nett war’s

Besonders nett bei unserer Wanderung am Sonntag, 17. August war mal wieder die Tatsache, dass Petrus Mitglied im Verein ist. Bei allerbesten Bedingungen durchstreifte eine sehr nette Wandermannschaft das wildromantische Bachtal (durch die starken Regenfälle war die Nette mehr ein  reißender Fluß). Wirklich nette Kulissen, die Urlaubsfeeling vermittelten. Zurück am Startpunkt gab es eine symbolische Stärkung mit einem dem Tag angepassten Getränk. Nett war auch der Abschluss bei eifeluntypischem Gyros und Suflaki.

Irmgard Israel  Wandern – 17.08.2014

 

 

 

Ein Kommentar

  1. Mechthild + Manfred

    Nett war’s. Kein Wunder, bei so super netten Wanderführern!