Startseite » Allgemein » Ü 50 Männer unternehmen Jahresabschlusswanderung nach Güls

Ü 50 Männer unternehmen Jahresabschlusswanderung nach Güls

Passend zur Jahresabschlusswanderung der Seniorengymnastikgruppe 50 Plus, hüllte sich die Landschaft in ein winterliches Weiß. Von der TVR Halle machten sich am Montag, 18. Dezember die „Fußläufigen“ um Übungsleiterin Ulla Doff-Sotta auf den Weg in Richtung Güls. Gerade Mal in Tritt gekommen, gab´s den ersten Zwischenstopp im Garten der Familie Bengel. Bei Glühwein, Tee und Weihnachtsgebäck konnte hier die hauseigene Gartenkrippe bewundert werden. Mit viel Liebe haben Edith und Heinz Bengel ein privates weihnachtliches Kleinod hergerichtet.

Gut aufgewärmt ging es anschließend weiter durch die Gemarkung Richtung Moselort. Auch wenn das einsetzende Tauwetter dem frisch gefallenen Schnee bereits kräftigt zusetzte, der guten Stimmung in der Gruppe tat dies keinen Abbruch. An der Grillhütte Heyerberg gab es dann neben dem obligatorischen Schnäpschen die Geschichte vom defekten Weihnachtsständer und seinen ominösen Begleitumständen zu hören. Bei viel Gelächter wurde so auch für das nötige Weihnachtsfeeling gesorgt.

Der Abschluss der Tour fand dann im Gasthaus Grebel statt. Nach dem Mittagsessen und gemütlichem Umtrunk ging es gegen Nachmittag teils zu Fuß oder mit dem Auto wieder zurück ins heimatliche Rübenach.

Herbert Hennes Gymnastikgruppe Männer 50 Plus – 21.12.2017
Fotos Herbert Hennes

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*