Startseite » Allgemein » Volleyballer ließen sich mit Grillbratwurst verwöhnen

Volleyballer ließen sich mit Grillbratwurst verwöhnen

Inzwischen schon zur Tradition geworden, werden die Volleyballer vom „Montagsclub“ während der Sommerferien im Rahmen der Kameradschaftspflege von dem einen oder anderen Sportskameraden zu einem „Grillbratwurstabend“ eingeladen. Nach dem „Beachen“ trifft sich die Gruppe beim Gastgeber, trinkt ein, zwei kühle Weizen und lässt es sich bei einer Grillwurst und sonstigen Leckereien gut gehen. Gastgeber Klaus Kohl mit Frau Gerlinde hatten eigens für dieses „Event“ ihre Terrasse hergerichtet, den Weber-Grill angeheizt, sodass die Jungs den lauen Sommerabend entsprechend genießen konnten. Danke alter „Bassemer“, war schön bei euch, kommen nächstes Jahr gerne wieder!

Herbert Hennes Abt. Volleyball – 11.07.2018
Fotos Klaus Kohl

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*