Startseite » Allgemein » TVR erhielt Spende von der Firma Volker Kürsten

TVR erhielt Spende von der Firma Volker Kürsten

500,- € zur Unterstützung für weitere Sanierungsmaßnahmen

Torsten Mannheim und Volker Kürsten

Seit vielen Jahrzenten ist die Firma Heizung Sanitär Volker Kürsten mit den TV Rübenach eng verbunden. Gerade im vergangenen Jahr, als am Dach der Turnhalle ein Schaden entstand und zu Sichtung dieses die Deckenheizkörper umgehend demontiert werden musste, war die Firma Kürsten zur Stelle. Genauso zügig wurden sie nach Beendigung der Reparaturarbeiten, als letzte Baumaßnahme und mit Blick auf die unmittelbar bevorstehende Karnevalsfete, wieder angebracht.

Jetzt hat Volker Kürtsen sehr zur Freude des TVR, Vereinsvorsitzendem Torsten Mannheim mit einem symbolischen Scheck eine Spende in Höhe von 500,- € übergeben. „Ich stehe mit dem TV Rübenach schon sehr lange in einem guten Verhältnis und sehe wie wichtig der Verein mit seinem Sportangebot hier im Ort ist. Da war es für mich keine Frage, den Verein entsprechend zu unterstützen“, so Volker Kürsten.

Vereinsvorsitzender Torsten Mannheim bedankte sich im Namen des Vereins über die Spende und wies bei der Übergabe auch darauf hin, dass der Verein nach der notwendigen Sanierung des Hallenbodens, mit der Erneuerung der Fensteranlagen sowie der Sanierung des Außenplatzes weiter kostenintensive Projekte vor der Brust hat.

TVR Pressestelle – 26.06.2020
Foto Herbert Hennes

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*