Startseite » Vorsitzende im TV Rübenach

Vorsitzende im TV Rübenach

Chronologie des Vorstandes – Turnwarte und Vorsitzende im TV Rübenach 

Um es vorweg zu nehmen, die Liste der Vorsitzenden, Turnwarte oder 1.Sprechwart – wie sie u. a. in den Anfängen unserer Vereinsgeschichte auch genannt wurden – ist im Turnverein recht lang und zeugt wohl von einem bewegten Vorstandsleben. Nicht weniger als 21 Wechsel hat es in den zurückliegenden 100 Jahren gegeben, wobei bis in die 60er Jahre die Turner verständlicherweise den ersten Mann im Verein stellten. Auffallend ist auch, dass einige von ihnen das Amt gleich mehrfach inne hatten, sowie in den Kriegsjahren 1914 /18 die Vereinsgeschäfte nur kommissarisch weitergeführt wurden. Auch ein generelles Verbot der Vereinstätigkeit von 1945 bis 1949, durch die Besatzungsmächte verhängt, mußte der Verein überstehen, ehe der alte Vorstand sich wieder neu konstituieren durfte. Es war also einiges los im TVR.

Bei unserer chronologischen Auflistung, sind wir verschiedentlich auf Lücken oder datumsmäßige Unklarheiten gestoßen. Nicht immer sind die protokollarischen Unterlagen in der Vereinschronik komplett und man muß hier und da auf anderweitigen Schriftverkehr oder sonstige Hinweise zurückgreifen. Eine nicht immer einfache, aber bei den hierbei gewonnenen Erkenntnissen um den Verein, eine recht interessante und hin und wieder auch amüsante Recherche.

So betrachtet, war es also ein durchaus lebhaftes Kapitel, das der TV Rübenach in der Vergangenheit um seine Vorsitzenden erlebt hat. Im Einzelnen sieht die Vorsitzendenchronologie wie folgt aus:

  • 1900 – 1906 Hubert Mogendorf
  • 1906 – 1908 Edmund Moskopp
  • 1909 – 1910 Peter Ohlig
  • 1910 – 1911 Johann Hermes
  • 1911 – 1913 Peter Reck
  • 1913 – 1914 Johann Hermes
  • 1914 – 1915 Johann Kollig (kommissarisch)

1. Weltkrieg 1914 – 1918 (keine Nachweise)

  • 1919 – 1920 Joseph Rosenbach
  • 1920 – 1926 Wilhelm Wagner
  • 1926 – 1930 Moritz Mohrs
  • 1930 – 1931 Johann Kollig
  • 1931 – 1935 Ludwig Mohrs

2. Weltkrieg 1939 – 1949 (anschließend Vereinsverbot bis 1949)

  • 1949 – 1950 Johann Kollig
  • 1950 – 1953 Peter Müller
  • 1953 – 1956 Johannes Schmitz
  • 1956 – 1957 Ludwig Tillmann
  • 1957 – 1963 Wilhelm Reif
  • 1963 – 1974 Peter Müller
  • 1974 – 1997 Rudi Struth
  • 1997 – 2007 Herbert Hennes
  • 2007 – 2017 Michael Straub
  • seit 2017 – Torsten Mannheim

Kommentare sind geschlossen.