Startseite » Archiv » Bericht zur Jahreshauptversammlung 2011

Bericht zur Jahreshauptversammlung 2011

Am 25. März 2011 fand die Jahreshauptversammlung des TV Rübenach im Hotel Schweitzer statt.

Vor knapp 30 Mitgliedern blickte der Vorsitzende Michael Straub auf ein ereignisreiches Jahr 2010 zurück. Gleichzeitig dankte er dem Vorstand, den Übungsleitern und auch den ehrenamtlichen Helfern bei der Hallensanierung für ihre geleistete Arbeit.

Im Bericht der Geschäftsführerin Magdalene Straub stand die Vorstellung einer neuen Software zur Mitgliederverwaltung im Vordergrund. Der TVR hat zur Zeit 815 Mitglieder. Bedauerlich ist die hohe Wechselrate, d.h. ein großer Teil der Mitglieder ist erst seit kurzem beim TVR.

Anja Schummer, die Schatzmeisterin, konnte selbst nach den kostenintensiven Renovierungsmaßnahmen eine solide Finanzbasis vorweisen. Dem Vorstand wurde auf Antrag Entlastung erteilt.

Sodann standen die Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Wiedergewählt bzw. neu gewählt wurden:

Michael Straub (1. Vorsitzender)
Bernd Dumser (2. Vorsitzender)
Anja Schummer (Schatzmeisterin)
Magdalena Straub (Geschäftsführerin)
Felicitas Doff-Sotta-Bengel (stellv. Schatzmeisterin, NEU)
Marc Geisen (stellv. Geschäftsführer)
Heinz Sticha (Pressewart, NEU)
Guido Klimek (Sportwart, NEU)

Zu den Kastenprüfern wurden Ernst Dumser und Johannes Zerwas wiedergewählt.

Im kommenden Geschäftsjahr wird die Hallensanierung weiter gehen. Geplant ist eine Fertigstellung der Umkleiden und Duschen sowie einer dafür erforderlichen Erweiterung der Heizungsanlage bis Ende 2011. Die erforderlichen finanziellen Mittel wurden von der Versammlung bewilligt.

Die Versammlung wurde um ca. 23.15 Uhr beendet.

Kommentare sind geschlossen.