Startseite » Archiv » Beachvolleyball U17 Rheinlandmeisterschaften

Beachvolleyball U17 Rheinlandmeisterschaften

Vizemeisterschaft für das Duo Annika und Hanna vom TV Rübenach

Christina-Selina-klAm letzten Sonntag fanden die Rheinlandmeisterschaften mit 14 Mädchen-Teams im Sand statt. Christina/Selina sowie Hanna/Annika nahmen für den TV Rübenach daran teil. Bei sonnigem Wetter wurde auf Schmitzers Wiese gespielt, gecremt und viel Wasser zu sich genommen. In einer ausgeglichenen Gruppe wurde Christina und Selina das schlechte Ballverhältnis im Auftaktspiel zum Verhängnis. Da in den unteren Baum gesetzt, konnte mit 3 gewonnenen Ko-Spielen nur noch Platz 9 erreicht werden.
.
.

Annika-Hanna-klBesser lief es für Annika und Hanna. Nach der Gruppenphase im Siegerbaum spielend erkämpften sie sich mit Einsatzbereitschaft und mit Fortune in der Auslosung die Finalteilnahme. Gegen die sympathischen Kaczynski-Schwestern aus Etzbach konnte nur im ersten Satz annähernd mitgehalten werden. Im zweiten Satz musste  die technische Überlegenheit der Gegenüber anerkannt werden. Die Freude über die Rheinland-Vizemeisterschaft bei der ersten Turnierteilnahme war dennoch ungetrübt. Die Qualifikation für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften Ende Juni soll auf jeden Fall genutzt werden!

 

 

 

 

 

Q2 (Norbert Koppers) Abt. Volleyball – 21.05.2014

Kommentare sind geschlossen.