Startseite » Archiv » TVR Judoka stehen wieder auf dem Treppchen

TVR Judoka stehen wieder auf dem Treppchen

Bei der Bezirks-Einzelmeisterschaft am 9.11.2014 in Urmitz begegneten sich in den Altersklassen U10 und U12 mehr als 50 Judoka auf der Matte. Vom TV Rübenach gingen insgesamt 7 Kinder an den Start. 5 traten in der Altersklasse U10 an, 2 in der Altersklasse U12.

Mit drei gewonnenen Kämpfen erreichte Jan Sticha (bis 29 kg) einen verdienten 1. Platz. Jannick Böhme (bis 27,2 kg), der einen von drei Kämpfen gewann, erreichte Platz 3. Weniger glücklich verliefen die Kämpfe der restlichen Judoka des TVR. Sie verloren leider alle ihre  Kämpfe. Maurice Hardy (bis 49,9 kg) erreichte Platz 2. Jeweils auf Platz 3 kamen Dean Frühwirt (bis 27 kg) und Robin Scezny (bis 26,1 kg). Gekämpft wurde in dieser Altersklasse in gewichtsnahen Pools zu maximal 4 Teilnehmern.

In der Altersklasse U12 mussten sich Leonard Kreutz (bis 43 kg) und Fabian Steuer (über 46 kg) mit den Rängen 5 und 9 zufriedengeben. Auch sie verloren leider alle ihre  Kämpfe. Doch beim nächsten Turnier läuft es sicher besser!

2014_11_9_Bezirks_EM_1

U10: Platz 1 für Jan Sticha

2014_11_9_Bezirks_EM_2

v. l.: Dean, Leonard, Jan, Fabian, Jannick, Maurice, Robin, Madalene Straub (Trainerin)

 

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*