Startseite » Allgemein » Horst Schulz ging in „sportliche Rente“

Horst Schulz ging in „sportliche Rente“

OLYMPUS DIGITAL CAMERAIm Alter von 92 Jahren ist unser Vereins-Ehrenmitglied Horst Schulz jetzt in die „sportliche Rente“ gegangen. Seit der Gründung der Gymnastik Gruppe „Männer 50 plus“ im Jahre 2002, gehörte er der Gruppe an und war Vorbild für viele jüngere Mitglieder um Übungsleiterin Ulla Doff-Sotta. Er war ein leuchtendes Beispiel, wie fit man sich durch Sport bis ins hohe Alter halten kann. Gesundheitliche Probleme haben ihn jetzt jedoch veranlasst, sich von der Gymnastikstunde zu verabschieden. Mit Walking will er sich aber noch weiterhin fit halten. Wir wünschen Horst Schulz alles Gute, viel Gesundheit und das er die Gymnastikgruppe „Männer 50 plus“ in guter Erinnerung behält.

Herbert Hennes Seniorensportgruppe Männer 50 plus – 30.11.2015

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*