Startseite » Archiv » Eventwandern im TVR – Steillagenfest und Geierlay-Hängebrücke

Eventwandern im TVR – Steillagenfest und Geierlay-Hängebrücke

Die nächsten beiden Wandertermine sind Specials!

Am 15. Mai (Pfingstsonntag) werden wir von Rübenach aus über Güls und Bisholder Richtung Winninger Flughafen laufen und dort unser eigentliches Tagesziel erreichen: das Winninger Steillagenfest. Für den anschließenden anstrengenden Teil durch die Weinberge mit den notwendigen Unterbrechungen an den „Verpflegungsständen“ werden wir uns ganz viel Zeit lassen. So es der Allgemeinzustand noch erlaubt, geht es anschließend am Rübenacher Wald vorbei wieder zurück nach Rübenach.

Treffpunkt: 10 Uhr Parkplatz Grundschule (dieses Mal benötigen wir keine Autos)

Streckenlänge: 15,5 km (bei voller Runde)

Höhenmeter: ↑ 370

Gehzeit: 3,5Stunden (bitte Rucksackverpflegung mitnehmen, vor allen Dingen Brot und Käse !!)

Das nächste Highlight gibt es dann am 19. Juni. An diesem Sonntag werden wir nach Sosberg fahren, von dort den Masdacher Burgherrenweg laufen (der ist als solcher schon fast nicht zu toppen, ein grandioser Weg) und zum krönenden Abschluss die Hängeseilbrücke Geierlay überqueren (nur wer kann! Sie ist kein Pflichtteil der Wanderung). Weil dieses Vorhaben wirklich ein Tagesausflug ist, kündigen wir ihn heute schon einmal vorab an. Ausnahmsweise werden wir hierfür bereits um 9 Uhr starten. Die näheren Einzelheiten werden wie üblich ca. 14 Tage vorher an dieser Stelle veröffentlicht.

Weitere Informationen gerne bei Irmgard und Wolfgang Israel, Tel. 27192

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*