Tischtennis-Jugend wird ungeschlagen Meister in der Kreisliga

Unser Meister-Team: (v.l.) Jan Sticha, Constantin Trapp, Eliah Jax, Max-Ole Unser, Lena Müller, Philipp Zils, Oskar Brückner, Marc Elberskirch (Neuzugang ab kommender Saison) und Joshua Jax

Es ist vollbracht – so könnte man es kurz und knapp auf einen Nenner bringen: Die Tischtennis-Jugendmannschaft des TVR spielte eine ausgezeichnete Rückrunde und wurde in der Frühjahrsrunde der Kreisliga Koblenz/Neuwied ungeschlagen Meister. Sieben Siege und hervorragende 57:13 Spiele standen am Saisonende für die herausragende Leistung des Teams, in dem zudem alle Spieler*innen ein positives Spielverhältnis erzielten. Unserem Spitzendoppel Lena Müller /Eliah Jax gelang es darüber hinaus, die Saison ungeschlagen zu beenden.

Ein besonderes Highlight erwartete die Mannschaft noch beim letzten Saisonspiel gegen den TV Feldkirchen Abt. TT: Dort gab es nach dem Sieg (7:3) Pizza und Getränke! Hintergrund ist der Ausstand der Feldkircher Nummer 1 Marc Elberskirch bei seinem Team – er wechselt zur kommenden Saison zum TVR und wird unsere Jugendmannschaften verstärken. Lieber Marc, an dieser Stelle ganz offiziell: herzlich willkommen im TVR.

Gruppenbild mit den Sportkameraden vom TV Feldkirchen Abt TT nach dem letzten Saisonspiel

Ein Kommemtar

  1. Herbert Hennes

    Herzlichen Glückwunsch! Ungeschlagen Meister werden ist schon eine tolle Leistung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.