Tischtennis

Vereinsmeisterschaften der Tischtennis-Jugend

Vereinsmeisterschaften der Tischtennis-Jugend       Am 09.07. trafen sich unsere Nachwuchsspieler zu den diesjährigen Vereinsmeisterschaften. Nachdem das Turnier in den letzten beiden Jahren pandemiebedingt ausgefallen war, nahmen insgesamt (leider nur) elf von möglichen 25 Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen acht und 17 Jahren teil. Hauptgrund für die eher geringe Teilnehmerzahl war mal wieder Corona – und auch die …

mehr »

Erfolgreiche Teilnehmer des TVR bei den TT-Ranglisten

Bei den diesjährigen Jugend-Ranglisten auf Kreis-, Bezirks- und Verbandsebene des RTTVR konnten die Vertreter des TVR hervorragende Ergebnisse erzielen. So gelang es unseren U19-Jungs bei der Kreisrangliste Koblenz/Neuwied, sich mit ausgezeichneten Platzierungen in Szene zu setzen. Im starken Teilnehmerfeld mit 24 teils hochkarätigen Gegnern konnten sich Eliah Jax mit Platz 7, Philipp Zils mit Platz 9 und Joshua Jax mit …

mehr »

Saisonabschluss der Tischtennis-Jugendmannschaft

Nach einer erfolgreichen Saison als Meister der Kreisliga Jugend war es an der Zeit, mit einem kleinen Event diesen Erfolg auch würdig zu feiern. So trafen sich dann am 14.05.2022 alle Teilnehmer der Trainingsgruppe um die Jugendmannschaft mit ihren Trainern (insgesamt 17 Teilnehmer – niemand fehlte!!!) zu einem zünftigen „Brettchen-Turnier“ in der TVR-Halle. Das Besondere an diesem Turnier ist das …

mehr »

Tischtennis-Jugend wird ungeschlagen Meister in der Kreisliga

Es ist vollbracht – so könnte man es kurz und knapp auf einen Nenner bringen: Die Tischtennis-Jugendmannschaft des TVR spielte eine ausgezeichnete Rückrunde und wurde in der Frühjahrsrunde der Kreisliga Koblenz/Neuwied ungeschlagen Meister. Sieben Siege und hervorragende 57:13 Spiele standen am Saisonende für die herausragende Leistung des Teams, in dem zudem alle Spieler*innen ein positives Spielverhältnis erzielten. Unserem Spitzendoppel Lena …

mehr »

Tischtennis-Jugend gewinnt Spitzenspiel in der Kreisliga

Am 19.03.2022 fand in der TVR-Halle das vorentscheidende Spiel für die Meisterschaft in der Kreisliga Koblenz/Neuwied zwischen der TVR-Jugend und dem TTC Mülheim-Urmitz/Bhf. statt. Beide Teams waren im bisherigen Verlauf der Rückrunde noch ungeschlagen; da die Gegner aus Mülheim das Spiel der Hinrunde knapp mit 6:4 für sich entscheiden konnte, ging das TVR-Team hoch motiviert in diese Begegnung und brannte …

mehr »

Marcel Mareien als Vizepräsident im RTTVR wiedergewählt

Beim Verbandstag des Tischtennisverbandes Rheinland/Rheinhessen am 2. Oktober in der Sporthalle Urmitz Bahnhof, wurde unser Vereinsmitglied und Abteilungsleiter Tischtennis Marcel Mareien, erneut als Vizepräsident bis 2023 wiedergewählt. Ferner erhielt er für seine Verdienste im Ehrenamt die Ehrennadel in Gold. Wir gratulieren dazu recht herzlich. Der Vizepräsident Sport zeichnet verantwortlich für den kompletten sportlichen Bereich (Erwachsene und Jugend) im Mannschaftsspiel- und …

mehr »

TVR war beim Kirchweihgottesdienst mit anwesend

Auch wenn die Rübenacher Kirmes in diesem Jahr Corona bedingt ausfallen musste, beim Kirchweihgottesdienst war der TVR neben anderen Ortsvereinen mit anwesend. Patrick Lange von der Tischtennis Abteilung trug die Vereinsfahne bei der Messe am Samstagabend in unserer Pfarrkirche St. Mauritius. Dafür ihm an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön! TVR Pressestelle – 28.09.2020 Foto Torsten Mannheim

mehr »

Tischtennis – Rouven Manstein wurde Stadtmeister

Bei den Koblenzer Stadtmeisterschaften im Tischtennis in der Layer Legiahalle hat Rouven Manstein vom TVR den Meistertitel in der Freizeitklasse gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Info aus der RZ vom 09.11.2019. Herbert Hennes TVR Pressestelle 09.11.2019

mehr »

Erfolgreiche Saison der TVR Tischtennis-Jugend

Mit einem so nicht erwarteten Erfolg konnte unsere Jugendmannschaft die Saison 2018/2019 abschließen: Sie wurde Zweiter in der 2. Kreisklasse Koblenz/Neuwied. Nachdem die Hinrunde zunächst eher durchwachsen verlaufen war (5. Platz), lief unsere Nachwuchsmannschaft in der Rückrunde zur Höchstform auf und konnte sich mit einem Punkt Rückstand auf den Staffelsieger den zweiten Platz sichern. Dieser Erfolg ist umso höher zu …

mehr »